Babyfotos – Meine Top 10 Posen

08.09.2015

Im Anschluss an die vor kurzem veröffentlichten „Babybauchfotos – Meine Top 10 Posen“ folgt nun eine Fortsetzung mit meinen Lieblings-Babyfotos.

Genauso wie beim Babybauchshooting ist mir auch besonders beim Baby- / Kinder- und Familienshooting sehr wichtig, dass dieses individuell und an ihre persönlichen Wünsche angepasst verläuft, deshalb findet vor dem Shooting ein Vorgespräch statt, in dem alles wichtige besprochen wird. Zudem ist der Verlauf des Shootings von Baby zu Baby unterschiedlich, mehrere Faktoren spielen dabei eine entscheidende Rolle.

Damit das Babyshooting aber für alle Beteiligten, besonders für die Kleinsten, möglichst angenehm und stressfrei erfolgt, sollte man mit viel Geduld, Verständnis, Ausdauer, Einfühlungsvermögen und besonders ohne Zeitdruck an die Sache heran gehen. Babys lassen sich nicht programmieren.

Lassen Sie sich von den folgenden Fotos inspirieren. 

Babyfotos Top 1

Platz 1

Festgehalten in den starken Armen des Vaters schläft das Neugeborene friedlich und zufrieden. Die schützenden Hände bieten Sicherheit. Sicherheit die das nur wenige Wochen alte Baby benötigt.


Babyfotos Top 2

Platz 2

Die ersten Wochen des Neugeborenen sind eine sehr kurzlebige Zeit, da sich die Babys in dieser Zeit optisch sehr schnell verändern. Dies geschieht meist schneller als man gucken kann, umso wichtiger ist es dies auf Bildern festzuhalten. Auf diesem Bild ist sehr schön zu erkennen, wie gut das Neugeborene schon sein Köpfchen in der Bauchlage halten kann, obwohl dieses doch im Verhältnis zum Rest des Körpers riesig ist.


Babyfotos Top 3

Platz 3

Das kleine Füßchen in den geborgenen Händen des Vaters. Der Kontrast zwischen den großen Händen und dem winzigen Fuß unterstreicht die kleine Körpergröße des Neugeborenen.


Babyfotos Top 4

Platz 4

Der kleine Körper auf dem großen Körper. Nackt auf Nackt. Natur auf Natur. Ein bedeutungsvolles Symbol für Verbundenheit und Vereinigung.


Babyfotos Top 5

Platz 5

Besonders wichtig ist mir, das meine Bilder Gefühle vermitteln. Hier ist die uneingeschränkte Liebe zwischen Vater und Kind zu sehen.


Babyfotos Top 6

Platz 6

Zusammengerollt schläft das Neugeborene auf den Händen seines Vaters. Dem kleinen und zerbrechlichen Wesen wird Halt und Sicherheit geboten.


Babyfotos Top 7

Platz 7

Die bedingungslose Liebe zwischen Mutter, Vater und Kind wurde auf diesem Bild sichtbar festgehalten. Die Nähe zwischen den Eltern und dem Kind ist spürbar.


Babyfotos Top 8

Platz 8

Hier ist einer der intimsten Momente zwischen einer Mutter und ihrem Kind abgelichtet. Das Stillen dient nicht nur der Nahrungsaufnahmen, sondern fördert auch die Mutter-Kind- Beziehung und vermittelt dem Kind das Gefühl von Wärme und Geborgenheit. Eine Einheit wird geschaffen.


Babyfotos Top 9

Platz 9

Selig und friedlich, wie ein Engel auf seiner Wolke, schläft das Neugeborene mit der Zipfelmütze friedlich und selig. Die Verwendung von Accessoires ist mir eine große Hilfe und Unterstützung beim Baby- bzw Kindershooting. Demnach sind Accessoires jeglicher Art, wie z.B. das Lieblingsstofftier oder die selbstgestrickte Mütze, gerne erwünscht und verleihen den Bildern eine persönliche Note. Eine große Auswahl an Utensilien ist aber auch in meinem Studio vorhanden.


Babyfotos Top 10

Platz 10

Vielen ist die Ähnlichkeit zwischen einem Selbst und dem Baby nicht immer bewusst. Anhand einer seitlichen Profilansicht möchte ich Ihnen die Möglichkeit geben, die vielen Gemeinsamkeiten auf sich wirken zu lassen und sich selbst davon zu überzeugen.

 

Ich hoffe sehr, dass Ihnen meine kleine Auswahl an Fotos aus meinem Baby- / Kinder – bzw. Familienshooting gefallen hat und Sie einen Einblick in die verschiedenen Möglichkeiten der Posen haben konnten.

Die ersten Wochen des Neugeborenen sind eine sehr kurzlebige Zeit, die ich für Sie gerne auf Bildern festhalten möchte.

Mit freundlichen Grüßen
Fotografin Sigrid Wolz